BEST OF FIVE | Mega-Stimmung im Volleyballtempel

Der Volleyballtempel Max-Schmeling-Halle wurde in dieser Woche einmal mehr seinem Ruf gerecht: Mehr als 9.000 Zuschauer unterstützten das BR Volleys Team bei den schwierigen Playoff-Heimspielen gegen Dynamo Moskau in der Champions League und die United Volleys Rhein-Main in der Bundesliga. Dabei erlebten die Fans zwei fulminante Auftritte der Männer in Orange, die das Internet.TV-Magazin BEST OF FIVE in neun Minuten zusammenfasst.

2017-04-09

Foto: Eckhard Herfet


 

 

Der FIVB Beach Grand Slam im amerikanischen Long Beach findet an diesem Wochenende ohne BR Volleys Akteur Sebastian Fuchs statt. Beim geplanten Abflug in Düsseldorf wurde dem Berliner aufgrund fehlenden Visums die Weiterreise verweigert. Der Grund hierfür ist so skurril wie ärgerlich.