Supercup 2017: Letzte Chance auf BR Volleys Fanblock

Keine 20 Tage mehr bis zum offiziellen Saisonauftakt der Volleyball Bundesliga: Mit dem Supercup am 08. Okt in Hannover fällt der Startschuss in die neue Spielzeit und wer diesen nicht verpassen möchte, kann sich nur noch bis Sonntag (24. Sep) Tickets im BR Volleys Fanblock sichern! Das erste „Duell der Giganten“ gegen den VfB Friedrichshafen, dazu der Vergleich der besten deutschen Frauenteams aus Schwerin und Stuttgart sowie ein buntes Rahmenprogramm sprechen für einen fulminanten Aufschlag in der TUI Arena.

2017-07-08

Foto: TUI Arena


Die Zeit für ein Ticket im Fanblock des Deutschen Meisters beim Supercup läuft ab! Am Montag gehen alle nicht abgesetzten Karten in den freien Verkauf. Demnach sollten alle Unentschlossenen sich nun schleunigst dem „Team Berlin“ anschließen, wollen sie das erste Match gegen den großen Rivalen vom Bodensee vor Ort im Block erleben. Nur zu gern würde Coach Luke Reynolds mit einem Titel in seine Zeit beim Hauptstadtclub starten: „Der Supercup ist eine gute Möglichkeit, um eine erste Duftmarke zu setzen. Die Trophäe würden wir natürlich gern mitnehmen. Dazu brauchen wir aber unsere Fans im Rücken!“ Dem Ruf des Trainers folgen und bis zu fünf Stunden Volleyball live erleben, können Anhänger schon ab 29,00 EUR. Die passende orange Fan-Ausrüstung dazu gibt es hier: http://bit.ly/supercupfanware

Die Ticketpreise in der Übersicht:

PK 1 = Normalpreis 37,00 EUR
PK 2 = Normalpreis 29,00 EUR | ermäßigt 23,00 EUR

Hier geht es direkt zum Supercup Ticketshop.