Gottfried Keller Gymnasium (Charlottenburg)

Das Gottfried-Keller-Gymnasium ist das einzige Ganztagsgymnasium in Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier treffen sich ca. 700 Schüler aus 25 Nationen, um von- und miteinander zu lernen. Eltern, Schüler und Lehrer legen großen Wert auf ein lebendiges, friedliches Schulklima, das den Schülerinnen und Schülern effektives Lernen und kreatives Arbeiten ermöglicht und sie ihre persönlichen Neigungen und Fähigkeiten entdecken lässt.

In Kooperation mit den SCC JUNIORS und verschiedenen Sportverbänden wurde ein innovatives Kurskonzept entwickelt, das talentierte Mädchen und Jungen in einer Sportklasse mit gymnasialem Schul- und leistungsorientiertem Sportangebot zum Abitur führt.

Zusätzlich zum dreistündigen Sportunterricht der Regelklassen werden im Profilzug Sport drei weitere Wochenstunden in der jeweiligen Sportart belegt. Die Leitung der Profilklassen haben dabei Sportlehrkräfte, die allesamt selbst auf eine erfolgreiche Sportkarrieren zurückblicken können. Gemeinsam mit den Trainern der Sportarten wird der Trainingsprozess unter sportwissenschaftlichen und pädagogischen Gesichtspunkten gesteuert.

http://www.gks-berlin.cidsnet.de