CHAMPIONS 2018 – Berlins Sportler des Jahres

Die Hauptstadt kürt schon zum 40. Mal ihre „CHAMPIONS – Berlins Sportler des Jahres“! Als amtierender Deutscher Meister und der Titelverteidiger in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ sind die BR Volleys einmal mehr im illustren Kreis der Nominierten der Sportmetropole vertreten. In den vergangenen sechs Jahren gelang jeweils der Sprung auf das Treppchen im Rahmen der festlichen Gala im Estrel Hotel. Das Podest peilen Kapitän Sebastian Kühner & Co auch 2018 an.

2018-11-04

Foto: camera4


Seit 1979 wählt die Hauptstadt ihre „CHAMPIONS – Berlins Sportler des Jahres“ mit einer Publikumswahl und die Konkurrenz ist zur 40. Auflage stark wie schon lange nicht. Die sechs Proficlubs der Sportmetropole lieferten 2018 durchweg beachtliche Ergebnisse. Die Basketballer von Alba standen nach vier langen Jahren wieder in einem Playoff-Finale und wurden Vizemeister. Diesen Titel holten auch die Eisbären, die denkbar knapp am Seriensieger aus München scheiterten. Die Handball-Füchse gewannen einmal mehr den EHF Cup und wurden beachtlicher Dritter in der Liga. Zudem sorgen die Fußballer von Hertha BSC und Union aktuell mit straken Auftritten in ihren Bundesligen für Furore. Der einzige aktuelle Deutsche Meister der Proficlubs sind jedoch die BR Volleys und bieten damit beste Argumente zur Wiederwahl.

Und nicht nur die Mannschaft als Gesamtheit hat im zu Ende gehenden Jahr 2018 Großes geleistet: Trainer-Legende und „Meistermacher“ Stelian Moculescu befindet sich verdientermaßen unter den Nominierten in der Kategorie „Trainer/Manager des Jahres“. Diesmal besteht also die wohl einmalige Gelegenheit, einen der größten deutschen Volleyballtrainer auch in der Hauptstadt für seine bemerkenswerten Verdienste zu ehren. Ein Podiumsplatz in der erlesenen Konkurrenz wäre eine weitere Bestätigung für die Beliebtheit und die Wertschätzung, die der 68-Jährige in kürzester Zeit in Berlin erlangte.

Der Erfolgstrainer steht nun also gemeinsam mit den BR Volleys zur Wahl und Berlins Volleyballteam Nr. 1 hofft, dass die eindrucksvollen CHAMPIONS-Erfolge mit drei Siegen in fünf Jahren auch im Jahr 2018 ihre Fortsetzung finden. Dabei setzt der amtierende Deutsche Meister auf die eigenen Unterstützer sowie die fachkundigen Sportfans der Stadt! Abgestimmt werden kann ab sofort bis zum 25. November 2018 in allen LOTTO-Annahmestellen sowie online auf der Website www.champions-berlin.de/wahl

Unter allen Teilnehmern werden auch im Jubiläumsjahr attraktive Preise verlost – unter anderem exklusive VIP-Tickets für die Handball Weltmeisterschaft im Januar 2019.


„10 Jahre | 10 Highlights“
Das Ticket für die Jubiläumssaison: http://bit.ly/brv_saisonkarte_18_19

2018-09-20-banner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok