Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Play-off-Start bereits am 24. März

So 29.08.2010
Aufgrund der Teilnahme am Europacup Final Four in Italien starten die Volleyballer des SCC BERLIN früher als geplant in die Play-offs. Bereits am 24. März wird das erste Play-off-Viertelfinale in der Sporthalle Charlottenburg (Sömmeringstraße) ausgetragen.

"Die Play-offs sind das Salz in der Suppe, jetzt geht es um die Meisterschaft", freut sich SCC-Angreifer Aleksandar Spirovski auf die alles entscheidende Saisonphase. Und die hat es für Berlins Volleyballteam Nr 1 nicht nur national in sich. Nachdem sensationellen Triumph gegen Ziraat Bankasi Ankara / TUR steht der SCC erstmals in seiner Vereinsgeschichte im Final Four des europäischen Challenge Cups. Hier werden sich die Berliner am 27. und 28. März in Italien mit Gastgeber RPA Perugia / ITA, Dukla Liberec / CZE und Mladost Zagreb / CRO messen.

Weil an diesem Wochenende in Deutschland die Play-offs beginnen, wurde eine Veränderung des Spielplans notwendig. Somit startet das SCC-Team bereits drei Tage früher als der Rest der Liga in die Meisterschaftsrunde. Am 24. März um 19.00 Uhr findet in der Sömmeringhalle das erste Spiel der Play-off-Viertelfinalserie (Modus "best of three") statt. Direkt danach reist die Mannschaft nach Perugia, um dort das Europacup-Finalturnier zu spielen. Aus Italien geht es direkt weiter zum Austragungsort des zweiten Spiels im Play-off-Viertelfinale, das am 31. März auswärts ausgetragen wird. Ein mögliches Entscheidungsspiel ist für den 04. April um 16.00 Uhr in Berlin angesetzt.

Wahrscheinlicher Gegner der Berliner im Play-off-Viertelfinale ist der EnBW TV Rottenburg. Tickets für das erste Spiel in Berlin sind ab sofort +++HIER+++ buchbar. Außerdem sind die Tickets telefonisch unter 01805 288 244 (Euro 0,14 / Min) und an allen TiXOO-Vorverkaufskassen erhältlich.

News teilen

Aktuelle News

  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal