Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Malte Holschen komplettiert das Trio

So 29.08.2010
Der SCC BERLIN hat sich die Dienste von Malte Holschen gesichert. Der 27jährige wechselt von evivo Düren zu Berlins Volleyballteam Nummer 1 und komplettiert damit den Mitteblock um Jaromir Zachrich und Ricardo Galandi.

Malte Holschen spielte seit 2001 für die Rheinländer und freut sich nun auf die Hauptstadt und seinen neuen Verein: "Nach acht Jahren in Düren war es mal Zeit für einen Tapetenwechsel. Berlin ist eine großartige Stadt und der SCC einer der besten Vereine in Deutschland."

Mit evivo Düren wurde Holschen dreimal Deutscher Vizemeister und spielte zwei Jahre in der Champions League. Auch abseits des Parketts vollbrachte er während dieser Zeit Höchstleistungen, indem er erfolgreich sein Medizinstudium absolvierte. "Mit Malte haben wir einen Spieler verpflichtet, der in Düren zu den Leistungsträgern gehörte. Durch ihn verstärken wir unseren jungen Mittelblock auch mit Erfahrung", erklärt SCC-Manager Kaweh Niroomand.

Vom 2. bis zum 11. Juli wird Malte Holschen für Deutschland bei der Universiade in Belgrad antreten - gemeinsam mit den (Ex-) SCC-Spielern Felix Fischer, Christoph Eichbaum und Jaromir Zachrich.


News teilen

Aktuelle News

  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal