Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Im Pokal zum Zweitliga-Spitzenreiter

So 29.08.2010
Im Achtelfinale des DVV-Pokals trifft der SCC BERLIN am 28.11.2009 um 20 Uhr auswärts auf den aktuellen Tabellenführer und Aufstiegsaspiranten der 2. Bundesliga Süd, den VC Gotha. Die Thüringer gewannen am Sonntag das Qualifikationsspiel beim TSV Friedberg mit 3:2.

Im Duell zwischen den Regionalpokalsiegern Ost und Südost, wähnten sich die Bayern nach zwei gewonnen Sätzen schon auf der Siegerstraße, doch dann steigerten sich die Thüringer und wendeten das Spiel noch mit 3:2 (21:25; 18:25; 25:18; 25:16; 15:9) zu ihren Gunsten.

Berlins Volleyballteam Nr 1 darf gewarnt sein, denn schon tags zuvor drehten die unermüdlich kämpfenden Thüringer das Spitzenspiel der 2. Bundesliga Süd gegen Rhein-Main Volley zu einem 3:2-Sieg. Damit musste das Team um Trainer Jörg Schulz zum dritten Mal innerhalb einer Woche über die volle Distanz gehen, ehe ein 3:2-Sieg feststand, was von enormer Physis und großem Siegeswillen zeugt.

Dank der Erfolge der letzten Wochen steht der VC Gotha mit 16:2 Punkten und 26:9 gewonnen Sätzen unangefochten an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga Süd und gilt als aussichtsreichster Aufstiegskandidat. Als willkommene Abwechslung vom Ligaalltag darf sich die im Durchschnitt 23 Jahre junge Mannschaft nun auf das Duell mit dem dreifachen Deutschen Meister und dreimaligen Deutschen Pokalsieger SCC BERLIN freuen und dürfte hoch motiviert sein, dem Favoriten aus der Hauptstadt ein Bein zu stellen.

DVV-Pokal-Achtelfinale am 28./29.11.2009:

VCB Tecklenburger-Land - EnBW TV Rottenburg
TSV Bayer 04 Leverkusen - evivo Düren
TuS Kriftel - Wuppertal TITANS
VC Gotha - SCC BERLIN
Moerser SC - RWE Volleys Bottrop
Generali Haching - Netzhoppers KW
VC Franken - TV Bühl
VfB Friedrichshafen - VC Bad Dürrenberg/Spergau

News teilen

Aktuelle News

  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal