Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Eilmeldung: Noch 300 Resttickets für Champions League Final Four

Do 26.03.2015

Am Wochenende wird die Berliner Max-Schmeling-Halle beim Champions League Final Four aus allen Nähten platzen: Dank einer Zusatztribüne können insgesamt 9.350 Zuschauer dabei sein, wenn Gastgeber BERLIN Recycling Volleys gegen die Top-Teams von Zenit KAZAN, PGE Skra BELCHATOW und Asseco Resovia RZESZOW um den wichtigsten Vereinstitel des Kontinents kämpft. 300 Tickets sind jetzt noch verfügbar!


2015-03-26b

Die Berliner Max-Schmeling-Halle ist Schauplatz des Champions League Final Four.
Foto: Eckhard Herfet


Weil das Team aus Belchatow bereits georderte Tickets kurzfristig zurückgab, gibt es noch dieses kleine Kontingent. Für 63 Euro können sich Volleyball-Fans alles Matches, also die Halbfinals und Finalspiele ansehen. Tickets gibt es dirkt an der Max-Schmeling-Halle (Öffnungszeit Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 12-17 Uhr), über die Final-Four-Website oder über die Hotline: 01806 - 99 11 12.

Damit könnte am Wochenende auch der Zuschauerrekord für ein Volleyballspiel in der Max-Schmeling-Halle fallen: 2002 sahen 9.070 Zuschauer das WM-Finale der Frauen zwischen den USA und Italien.

SAMSTAG, 28. März
17:00 Uhr | Halbfinale: BERLIN Recycling Volleys vs. Zenit KAZAN (RUS)
20:00 Uhr | Halbfinale: PGE Skra BELCHATOW (POL) vs. Asseco Resovia RZESZOW (POL)

SONNTAG, 29. März
13:00 Uhr | Spiel um Platz 3
15:45 Uhr | Finale



Alle Informationen zum CEV Champions League Final Four am 28./29. März in Berlin:
Website | www.berlin2015.br-volleys.de
Facebook | www.facebook.com/CLfinal4

News teilen

Aktuelle News

  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal