Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Playoff-Ansetzungen versprechen Spannung

Fr 08.04.2016
Die BR Volleys haben am Mittwochabend den Einzug ins Meisterschafts-Halbfinale geschafft! Nachdem sich Titelverteidiger VfB Friedrichshafen, die United Volleys RheinMain und die SVG Lüneburg schon zuvor qualifiziert hatten, holten sich die Berliner mit dem zweiten Viertelfinalsieg das Ticket für die Runde der letzten Vier. Die Hauptstädter setzten sich bei den Chemie Volleys Mitteldeutschland in der Jahrhunderthalle Spergau mit 3:0 (25:18, 25:17, 25:21) durch.

2016-04-08

Foto: Eckhard Herfet


Dass die BR Volleys das zweite Spiel um den Halbfinaleinzug später bestritten als die anderen Teams, hatte einen wichtigen Grund: Denn in der letzten Woche waren die Hauptstädter noch im Europapokal aktiv. Gegen den russischen Vertreter Gazprom-Ugra Surgut gelang dabei der Gewinn des CEV-Cups – für Berlin nach dem DVV-Pokal schon der zweite wichtige Titel in dieser Saison. In Spergau wirkte der Europapokalsieger trotz der Mehrfachbelastung souverän. Nur im dritten Durchgang ließ die Konzentration etwas nach, sodass die Chemie Volleys besser ins Spiel kamen. Den 25:21-Satzgewinn konnte das Heimteam von Trainer Ulf Quell dennoch nicht verhindern.

In den Playoff-Halbfinals (Modus: best of three) treffen die Hauptstädter jetzt auf den Dritten der Vorsaison, die SVG Lüneburg. Das erste Spiel findet am 12. April um 19.30 Uhr in der Berliner Max-Schmeling-Halle statt. Die zweite Halbfinalpartie bestreiten der 13-fache Deutsche Meister VfB Friedrichshafen und der bisher sehr erfolgreiche Erstliga-Aufsteiger United Volleys.

Die Playoff-Halbfinalspiele (best of three) der BR Volleys im Überblick:

Spiel 1: 12.04.2016 | Dienstag | 19.30 Uhr | BR Volleys vs. SVG Lüneburg

Spiel 2: 16.04.2016 | Samstag | 20.00 Uhr | SVG Lüneburg vs. BR Volleys

Mögliches Spiel 3: 21.04.2016 | Donnerstag | 19.30 Uhr | BR Volleys vs. SVG Lüneburg

Tickets für das erste Duell im Volleyballtempel gibt es <<< HIER >>>

Quelle: VBL

News teilen

Aktuelle News

  • BR Volleys bei Rock the Beach
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga