Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Ehrung im Roten Rathaus

Do 05.05.2016
Die BR Volleys sind am Montag bei einem Empfang im Roten Rathaus für ihre erfolgreiche Saison geehrt worden. In seiner Laudatio würdigte der Regierende Bürgermeister Michael Müller den Hauptstadtclub als "einen hervorragenden Repräsentanten der Sportmetropole Berlin" und sagte: "Sie haben Tausende Berliner mit ihrem Spiel begeistert und dafür gesorgt, dass in einer Arena wie der Max-Schmeling-Halle der Funke regelmäßig übergesprungen ist."

2016-05-09b

Foto: Eckhard Herfet


Das BR Volleys-Team, ihr Trainer Roberto Serniotti sowie die Offiziellen um Manager Kaweh Niroomand und Sportdirektor Roko Sikiric durften sich in das Goldene Buch der Stadt Berlin eintragen. Erst vor acht Tagen hatte der Hauptstadtclub die erfolgreichste Saison seiner Vereinsgeschichte mit dem Gewinn der siebenten Deutschen Meisterschaft abgeschlossen, nachdem zuvor schon der DVV-Pokal und der europäischer CEV-Cup gewonnen werden konnte.

Kaweh Niroomand erklärte in seiner Dankesrede, dass es eine Freude sei, ins Rote Rathaus eingeladen zu werden, "weil das bedeutet, dass wir etwas geschafft haben, damit Berlin über die Grenzen hinaus positiv wahrgenommen wird". Er überreichte dem Regierenden Bürgermeister ein organgenes Mannschaftstrikot mit der Nummer eins. Michael Müller wird deswegen aber keineswegs zum Volleyballer. Scherzhaft merkte er an: "Ich bin schlichtweg zu klein für Volleyball mit meinen 1,80 Metern."

Niroomand bat die anwesenden Politiker, darunter auch Sportsenator Frank Henkel, darum, "weiterhin die Rahmenbedingungen zu schaffen, damit alle Sportvereine gute Aushängeschilder für die Sportmetropole Berlin sein können". Und er bat zugleich darum, "falls noch einmal eine Flüchtlingswelle kommen sollte, dass man dann in Berlin andere Möglichkeiten schafft, als diese Menschen in Sporthallen unterzubringen". Der Triplesieger hatten in der vergangenen Saison seine Trainingshalle im Horst-Korber-Zentrum nicht nutzen können, da sie als Flüchtlingsunterkunft diente.

Die Bilder zum Empfang bei Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller gibt es <<< HIER >>>

Quelle: DPA

News teilen

Aktuelle News

  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal