Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

CROWD IT!

Mo 19.11.2018
Berlin ist Sportmetropole und Weltstadt der Kreativität. Jedoch fehlt es häufig an finanziellen Mitteln, um Projektideen erfolgreich umsetzen zu können. Aus diesem Grund haben die BR Volleys gemeinsam mit ihrem Hauptsponsor die neue Berlin Recycling Crowd (www.berlin-recycling-crowd.de) ins Leben gerufen. Über das Crowdfunding-Prinzip wird den Ideengebern auf dieser Plattform eine innovative Möglichkeit zur Realisierung ihrer Projekte geboten.

2018-11-19

Foto: Sebastian Wells


Ob ein Ausflug mit der Mannschaft, ein neues Spielgerät für den Kindergarten oder ein anderes innovatives Nachwuchsprojekt: Kreative und gute Ideen gibt es viele – ausreichend Startkapital zur Finanzierung leider nicht immer. Mit der Berlin Recycling Crowd werden Ideen und das nötige Geld zusammengebracht. Auf der Internet-Plattform können engagierte Trainer, Lehrer oder Ehrenamtliche ihr Projekt präsentieren und über viele Kleinspenden das nötige Kapital zur Realisierung sammeln. Obendrauf winkt eine Förderung aus dem Spendentopf von Berlin Recycling, der jeden Monat mit 1.000 Euro gefüllt wird.

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. Mit der losen Veranstaltungsreihe „CROWD IT!“ wird in den nächsten Monaten gezeigt, wie es funktioniert. Den Anfang macht am 28. November ein Webinar, in dem Schritt für Schritt zu sehen ist, welche Voraussetzungen Projektstarter erfüllen müssen, wie das Projekt in die Crowd gelangt und was sonst noch zu beachten ist. Interessierte können vom eigenen Endgerät (PC oder Laptop) aus an dem Seminar im Internet teilnehmen. Alle Informationen sowie das Anmeldeformular zum Webinar gibt es auf www.zeichen-setzen.berlin/crowdit.

Sollte der 28. November nicht in den eigenen Terminkalender passen, sind im Jahr 2019 weitere Webinare geplant. Die Anmeldung dazu ist schon jetzt möglich. Die Teilnahme an der CROWD IT! Veranstaltungsreihe ist unverbindlich und kostenlos.

Am 20. Januar 2019 besteht außerdem die Option, den CROWD IT! Workshop mit einem echten sportlichen Highlight zu verbinden. An diesem Tag findet die Informationsveranstaltung nicht im Netz sondern in der Max-Schmeling-Halle statt und wird mit einem gemeinsamen Spieltagserlebnis beim Match der BR Volleys gegen die Helios Grizzlys Giesen gekrönt. Wer sich über Crowdfunding informieren und anschließend Berlins Volleyballteam Nr. 1 die Daumen in der Volleyball Bundesliga drücken will, kann sich hier für den Workshop anmelden: www.zeichen-setzen.berlin/crowdit

Alle wichtigen Informationen zur Initiative „ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs!“ gibt es auf der Website: www.zeichen-setzen.berlin


„10 Jahre | 10 Highlights“
Das Ticket für die Jubiläumssaison: http://bit.ly/brv_saisonkarte_18_19

2018-09-20-banner

News teilen

Aktuelle News

  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal
  • Asse-Aktion ermöglicht mehr als 17.000 Euro für drei Berliner Nachwuchsprojekte
    ZEICHEN SETZEN
  • BR Volleys Team komplett
    Kader 2022/23
  • Der "Krieger" sagt „Au revoir“
    Kadernews