BERLIN RECYCLING Volleys - Niroomand im rbb Inforadio: "Sport ist tägliche Integration"

Niroomand im rbb Inforadio: "Sport ist tägliche Integration"

Angesichts immer stärker werdender Fliehkräfte nach rechts und links untersucht das rbb Inforadio aktuell, was die demokratische Mitte macht. Kaweh Niroomand ist Geschäftsführer der BR Volleys und Sprecher des Berliner Proficlubs. Er selbst kam mit 13 Jahren aus dem Iran nach Deutschland und hat beide Staatsbürgerschaften. Niroomand wirbt im Inforadio für die "Kraft des Sports" bei der Integration. Das komplette Interview gibt es hier: http://rbburl.de/niroomand

2018-08-10

Foto: Eckhard Herfet


Niroomand erklärte, dass er die #metwo-Debatte nachvollziehen kann, nicht aber die Position des Fußballers Mesut Özil. "Die Debatte um Integration und das Verhalten gegenüber Ausländern in Deutschland hat mit der Causa Özil weder angefangen noch wird sie damit enden", so Niroomand im Inforadio. Aus seiner Sicht stelle sich der Fußballer in eine falsche Ecke. "Er ist garantiert nicht rassistisch unter Druck, hier in Deutschland."

Das ausführliche Interview findet sich hier: http://rbburl.de/niroomand

Quelle: rbb Inforadio

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok