#FridayNightLights

2019 bringt für alle BR Volleys Fans sechs neue Höhepunkte der Eventserie „10 Jahre | 10 Highlights“ mit sich. Zum Auftakt des Jahres erstrahlt der Volleyballtempel unter dem Motto #FridayNightLights in bunten Farben! Beim Start in das neue Jahr werden die Hauptstädter als Gäste die Volleyball Bisons Bühl begrüßen und erstmals an einem Freitagabend (11. Januar um 19.30 Uhr) blocken, schmettern – und hoffentlich punkten.

2019-01-09

Foto: Eckhard Herfet


Nach den spielfreien Festtagen will der Hauptstadtclub seine Fans sofort wieder sportlich und organisatorisch begeistern. Das erste von gleich fünf Heimspielen im Monat Januar fügt sich dank des „Sponsor des Tages“, dem Stammverein Sport-Club Charlottenburg e.V., nahtlos in das Jubiläum „10 Jahre | 10 Highlights“ ein. Der Heimatverein der BR Volleys präsentiert vor dem Spiel eine farbenfrohe Lasershow (Beginn 19:00) innerhalb des gesamten Zuschauerraums. Um das Farbspektakel nicht zu verpassen, wird auch diesmal eine frühzeitige Anreise empfohlen. Zusätzlich wird der Club mit einem Stand im Innenraum der Arena aufwarten, bei dem sich am beliebten SCC-Glücksrad probiert werden darf. Zudem sind die Sportler aller Abteilungen eingeladen, das Match gegen die „Bisons“ zu besuchen.

Doch nicht nur die lautstarke Unterstützung ihrer Vereinsmitglieder ist Kapitän Sebastian Kühner & Co sicher: Das #FridayNightLights-Match werden weitere Gäste, oder besser gesagt alte Bekannte, gespannt verfolgen. Die ersten DVV-Pokalsieger des SCC von 1994 sind vor Ort und bekommen in den Satzpausen ebenso wie die SCC JUNIORS Spieler des Monats - präsentiert vom BR Volleys | Fanstrom powered by GASAG einen kurzen Auftritt.

Außerdem darf sich das Publikum am Freitagabend auf das Comeback einer besonders beliebten Aktion aus „10 Jahre Volleyballtempel“ freuen: Auf allen Tribünenplätzen werden für eine Zuschauerchoreographie bunt strahlende Knicklichter ausliegen, die für ein dem Spieltagmotto entsprechendes Farbenmeer sorgen sollen.


„10 Jahre | 10 Highlights“
Das Neujahrsticket für die Jubiläumssaison: http://bit.ly/brv_neujahrskarte

2018-09-20-banner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok