CROWDFUNDING 2019 gestartet

 Die Initiative "ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs!" geht inzwischen in ihre dritte Runde und wieder soll mit vielfältigen Aktionen – darunter auch einem neuen Crowdfunding – das große BR Volleys Talente-Camp für 100 Kinder auf BeachMitte finanziert werden. Ab sofort können Fans, Freunde und Partner ein Teil der Crowd werden und durch den Erwerb attraktiver Prämien das Projekt unterstützen.

2019-02-09

Foto: Eckhard Herfet


Durch die Berlin Recycling Crowd, der Plattform zur Förderung sportbezogener Nachwuchsprojekte aus der Hauptstadt und Umgebung, wurden im ersten Jahr sieben Vereinsträume mit insgesamt mehr als 30.000 € verwirklicht. Das erfolgreiche Auftaktprojekt auf www.berlin-recycling-crowd.de war vor zwölf Monaten das BR Volleys Talente-Camp 2018.

Nun will der Hauptstadtclub gemeinsam mit seinen ZEICHEN SETZEN-Partnern schon zum dritten Mal Spiel und Spaß auf dem Gelände von BeachMitte ermöglichen. Vom 20. bis 22. Juni 2019 soll die Neuauflage des beliebten Beachvolleyball-Camps für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren steigen (Anmeldung: www.zeichen-setzen.de/talentecamp) steigen. BR Volleys Nachwuchsbotschafter Egor Bogachev, der sich in diesen Tagen von einer Kreuzbandverletzung erholt, möchte unbedingt, dass es wieder dazu kommt: „Es war im letzten Jahr wirklich schön zu sehen, mit wie viel Spaß und Begeisterung die Kids dabei waren. Ich hoffe, wir können das Camp mit der Unterstützung unserer Crowd erneut auf die Beine stellen.“

Dazu wird wiederum – neben dem Engagement von Titelsponsor Berlin Recycling – die Hilfe von möglichst vielen Nachwuchsförderern aus und um Berlin benötigt. Im Rahmen eines neuen Crowdfundings kann man ab sofort für das Talente-Camp 2019 spenden und dabei tolle Prämien erwerben. Das Spektrum reicht von kleinen Give-Aways, über Partner-Gutscheine bis hin zu besonderen Aktionen mit den Stars der BR Volleys, die sich in den vergangenen Jahren bereits großer Beliebtheit erfreuten. 2019 zählen ein „Beachen mit den Profis“, ein „Meet & Greet“ mit dem Team und ein Dinner mit Egor Bogachev zu den Hauptpreisen.

20 Prozent der Crowdfunding-Summe sind schon durch erste Online-Ticketverkäufe für das „HEIMSPIEL für den Nachwuchs!“ zusammengekommen. Dieses findet am 17. Februar 2019 um 15.00 Uhr im Sportforum Berlin zwischen den BR Volleys und dem VC Olympia statt – mit dem Versuch, einen neuen Zuschauerrekord für die Talenteschmiede aufzustellen. Aufbauend auf diesen Ticketeinnahmen soll nun das Crowdfunding-Projekt für das Talente-Camp richtig Fahrt aufnehmen. „Unser Crowdfunding bietet wieder die Möglichkeit, ganz besondere Erlebnisse mit uns Spielern zu ergattern. Es helfen aber auch kleine Spenden gegen kleine Sachpreise. Am Ende zählt einfach jeder Euro!“, setzt Bogachev wie schon in den vergangenen Jahren auf viele begeisterte Nachwuchsförderer!

Zum Crowdfunding-Projekt für das Talente-Camp 2019: www.br-crowd.de/talentecamp

Alle weiteren Informationen zu ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs: www.zeichen-setzen.berlin


„10 Jahre | 10 Highlights“
Tickets für die Jubiläumssaison

2018-09-20-banner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok