20.000 Euro durch den JOKER für den Nachwuchs!

Bereits zum zweiten Mal lobte die Berlin Recycling GmbH gemeinsam mit den BR Volleys den JOKER für den Nachwuchs! aus. Fünf Projekte der Kinder- und Jugendarbeit nutzten die Chance erfolgreich und können sich nun über insgesamt mehr als 20.000 Euro freuen.

2021-04-25 2021 02 17 19 03 49 01

Foto: Maximilian Franz


Gleich fünf weitere Projekte haben in diesen Tagen die Ziellinie überquert und mit der Berlin Recycling Crowd die Finanzierung ihrer wertvollen Arbeit für Kinder und Jugendliche in Berlin gesichert. Die JOKER-Aktion der Berlin Recycling GmbH und der BR Volleys sorgte dabei für kräftigen Rückenwind: Die Gewinner des ersten JOKERs konnten 3.000 Euro extra einstreichen. Platz zwei und Platz zwei sicherten sich 1.000 bzw. 500 Euro. Gewinner sind aber alle Projekte, egal ob mit JOKER-Finanzspritze oder ohne, denn die tatkräftige Hilfe der eigenen „Crowd“ und der gut gefüllte Fördertopf machten in den vergangenen Wochen alle zu Siegern.

“Die Aktion hat einmal mehr gezeigt, wie gut Crowdfunding funktioniert,” zeigt sich Tobias-Christian Schütte, Geschäftsführer der Berlin Recycling GmbH sehr zufrieden mit dem Ergebnis. “Die Crowdfunding-Plattform und den Fördertopf stellen wir gern zur Verfügung und überlegen uns gemeinsam mit den BR Volleys immer wieder Sonderaktionen wie die JOKER-Ziehung durch Losfee Felix Fischer. Entscheidend sind aber natürlich die engagierten Projektstarter/innen, die ihre Community aktivieren und damit für ihre Projektideen nicht nur den finanziellen Erfolg sicherstellen, sondern auch das Miteinander stärken.”

Über die „Berlin Recycling Crowd“:
Bereits über 240.000 Euro konnten auf der Crowdfunding-Plattform der Berlin Recycling GmbH für insgesamt 51 Nachwuchsprojekte in Berlin und näherer Umgebung gesammelt werden und damit wichtige Angebote für Kinder und Jugendliche angestoßen oder fortgeführt werden.

>>> www.br-crowd.de <<<

Das Pokalfinale wird ab 14.00 Uhr im Free-TV auf SPORT1 übertragen. Ab Spielbeginn um 13.45 Uhr läuft das Match hier im Stream: http://bit.ly/SPORT1StreamPokalfinale

 

Alles Weitere zum Pokalfinale findet man auf den Social-Media-Kanälen der BR Volleys.

 

Zur brandaktuellen Podcast-Finalfolge „Feinherb & Spritzig“: http://bit.ly/LiebeGrüßevomSterbebett

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok