Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Neues Jahr, neues Glück

So 29.08.2010
Unter diesem Motto startet Berlins Volleyball-Team Nr. 1 in das Jahr 2007. Am kommenden Sonntag, 14. Januar, trifft der SCC BERLIN zu einer ungewohnten Anfangszeit (15.30 Uhr / Sömmeringhalle Charlottenburg) bereits zum dritten Mal in dieser Saison auf den Moerser SC.

Zwei Niederlagen musste die Mannschaft um Coach Michael Warm dabei einstecken. Die bitterste erst vor wenigen Wochen beim 1:3 im Pokalhalbfinale vor heimischer Kulisse. "Wir können am Sonntag nicht als Favorit in die Begegnung gehen, haben aber insbesondere aus dem letzten Spiel viel herausziehen können, hart gearbeitet und uns intensiv auf die anstehende Partie vorbereitet", so Coach Warm. Trotz oder gerade wegen der Enttäuschung zum Jahresende geht die Mannschaft motiviert ins neue Jahr und will dieses möglichst mit einem Erfolgserlebnis beginnen.

Coach Warm und das Team des SCC BERLIN wissen um die enorme Bedeutung des Spiels im Hinblick auf die derzeitige Tabellensituation. "Wir müssen uns nach dem Ausscheiden aus den nationalen und internationalen Pokalwettbewerben nun auf die Liga fokussieren und uns hier behaupten, um eine gute Ausgangsposition für die Play-offs am Ende der Saison erreichen zu können", fügt Geschäftsführer Günter Trotz hinzu.

Dennoch steht für die Mannschaft nicht nur die Revanche für die beiden Niederlagen im Fokus, sondern ebenfalls die Wiedergutmachung für die eigenen Fans. "Wir wollen unseren Zuschauern nach den letzten schweren Wochen und der großen Enttäuschung im Pokalspiel zeigen, dass wir hart arbeiten und mit ihrer Unterstützung den Moerser SC am Sonntag motiviert und kämpferisch stark entgegentreten werden. Denn nur gemeinsam sind wir ein Team!", appelliert SCC-Coach Michael Warm.

News teilen

Aktuelle News

  • Nervenaufreibender Tiebreak-Sieg
    Volleyball Bundesliga
  • Der nächste Volleyball-Krimi?
    Volleyball Bundesliga
  • Aufschlag zum ersten ZERO WASTE Spieltag
    Nachhaltigkeit
  • Demonstration der Weltklassemannschaft
    CEV Champions League
  • Italiens Meister gegen die BR Volleys und ihr Publikum
    CEV Champions League
  • Das Topteam aus dem Volleyball-Mekka
    CEV Champions League
  • Aufgabe beim Neuling mit Bravour gelöst
    Volleyball Bundesliga
  • Endspurt in der Bundesliga
    Volleyball Bundesliga
  • Mit deutlich mehr Biss erfolgreich
    Volleyball Bundesliga
  • Aufschlag der Affenbande im Volleyballtempel
    Volleyball Bundesliga