Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Spobox.tv live aus der Max-Schmeling-Halle

So 29.08.2010
Das Spitzenspiel zwischen dem SCC BERLIN und den Evivo Düren am 10. Januar (16 Uhr) in der Max-Schmeling-Halle weckt auch das Interesse der Medien. Beispielsweise wird spobox.tv live aus der Arena im Prenzlauer Berg berichten.

Das Internetportal sicherte sich in dieser Saison die Übertragungsrechte der Deutschen Volleyball Liga und bürgt bei seinen Live-Sendungen mit fünf Kameras und einer professionellen Moderation für einen hohen Qualitätsstandard. Die Volleyballfans dürfte dabei besonders freuen, dass der Live-Stream auf spobox.tv kostenlos ist.

Rund 50 Spiele werden im ersten Halbjahr 2010 übertragen. Highlight werden dabei die Play Off-Finalspiele der Männer sein. Aber auch bei der Meisterschaftsentscheidung der Frauen wird spobox.tv live dabei sein. "Die Live-Übertragungen aus der Bundesliga kommen bei den Volleyballfans gut an", berichtet DVL-Geschäftsführer Thorsten Endres über die positive Resonanz zur Berichterstattung auf spobox.tv. "Die Zuschauer schätzen die hohe technische Qualität der Bilder, packende Kameraeinstellungen und den fachmännischen Kommentar."

Auch Berlins Volleyballteam Nummer 1 rückt nun erstmals in den Fokus von spobox.tv! Am 10. Januar überträgt der Sender das Spitzenspiel gegen den Dauerrivalen Evivo Düren live aus der Max-Schmeling-Halle. Alle Informationen zu spobox.tv finden Sie +++ HIER +++ .

News teilen

Aktuelle News

  • Termine & Tickets für Playoffs gegen Ankara
    CEV Champions League
  • BR Volleys setzen Champions-League-Reise fort
    Ein perfekter Abend
  • Tag der Entscheidung in der Königsklasse
    CEV Champions League
  • Termine für die Zwischenrunde – Tickets für den Auftakt
    Tickets
  • Hochspannung vor dem Gruppenfinale
    CEV Champions League
  • Comeback und Abschied
    Volleyball Bundesliga | Spielbericht
  • Kür im Sportforum
    Volleyball Bundesliga
  • Der Linkshänder ist Nummer Fünf
    HALL OF FAME
  • Emotionales Feuerwerk
    Volleyball Bundesliga | Spielbericht
  • Duell der Pokalfinalisten
    Volleyball Bundesliga