Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Fast ein Heimspiel

Di 21.10.2014

Bis zum ersten Heimauftritt im „Volleyballtempel“ Max-Schmeling-Halle müssen sich die BR Volleys Fans noch eine Woche lang gedulden, das Team um Kapitän Scott Touzinsky können die Berliner aber schon vorher in Aktion erleben: Am Mittwochabend (22. Okt um 19.00 Uhr) wird der Deutsche Meister von den Nachwuchstalenten des VC Olympia Berlin zum Hauptstadt-Derby empfangen.


2014-10-21

Das letzte Duell zwischen dem VCO Berlin und den BR Volleys gab es in der Saison 2012/2013.
Foto: Eckhard Herfet


„Gegen Dresden lief es noch nicht ganz rund bei uns, es gibt definitiv Verbesserungspotenzial“, lautet das Resümee von BR Volleys Coach Mark Lebedew nach dem Saisonauftakt am vergangenen Samstag. Umso gelegener kommt dem Australier das morgige Duell mit den Youngsters vom VC Olympia: „Das Spiel gegen den VCO bietet eine sehr gute Möglichkeit, uns unter Wettkampfbedingungen weiter auszuprobieren und unser Spiel mit Blick auf die schwierige nächste Woche zu entwickeln“, sagt Lebedew.

Schon seit 1993 werden die besten Nachwuchsspieler Deutschlands im Jugend- und Juniorenbereich am Bundesstützpunkt in Berlin zusammengezogen. Dort wird es den jungen Talenten durch ein Sonderspielrecht ermöglicht, neben internationalen Auftritten als Junioren-Nationalmannschaft auch Erfahrungen in der nationalen Eliteklasse zu sammeln. Mit Robert Kromm, Felix Fischer, Sebastian Kühner und Neuzugang Christian Dünnes haben vier Akteure aus dem aktuellen BR Volleys Kader während ihrer Nachwuchszeit das Projekt durchlaufen.

„Aus Trainersicht ist ein solches Projekt sehr interessant, schließlich sollen hier die besten Talente des Landes zusammengefasst werden“, sagt Mark Lebedew. Die aktuelle VCO-Mannschaft, die zum Saisonauftakt bei der VSG Coburg/Grub mit 0:3 unterlag, kann der BR Volleys Coach noch nicht richtig einschätzen, eines scheint für ihn jedoch sicher zu sein: „Die jungen Spieler treten üblicherweise hochmotiviert auf und kämpfen bis zum Ende. Davon gehe ich auch morgen Abend aus.“

News teilen

Aktuelle News

  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga
  • Partielle Neuauslosung der Achtelfinals
    DVV-Pokal
  • Asse-Aktion ermöglicht mehr als 17.000 Euro für drei Berliner Nachwuchsprojekte
    ZEICHEN SETZEN
  • BR Volleys Team komplett
    Kader 2022/23
  • Der "Krieger" sagt „Au revoir“
    Kadernews