Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

CHAMPIONS 2019 – Berlins Sportler des Jahres

Do 14.11.2019
Auf die Plätze, fertig, los: Die Hauptstadt wählt bis zum 01. Dezember 2019 wieder ihre „CHAMPIONS – Berlins Sportler des Jahres“. Dabei kann in zwei Kategorien auch für die BR Volleys abgestimmt werden, nämlich als „Mannschaft des Jahres“ und für Cedric Enard als „Trainer/Manager des Jahres“. Nirgends sonst in Deutschland gibt es derartig viele Top-Kandidaten zur Auswahl wie in der Sportmetropole Berlin, weshalb das BR Volleys Team auf jede Stimme der eigenen Fans und der gesamten Volleyball-Community zählt!

2019-11-10

Foto: Günter Kram


Die Berliner Athletinnen und Athleten räumten allein in den ersten neun Monaten dieses Jahres 2019 mehr als 40 Medaillen, darunter 18 goldene, bei Welt- und Europameisterschaften ab. Zudem triumphierten zahlreiche Sportler und Top-Teams aus der Hauptstadt bei Wettbewerben rund um den Globus und in ihren nationalen Meisterschaften. Die BR Volleys sind jedoch auch in diesem Jahr der einzige Deutsche Meister unter den sechs Proficlubs und hoffen auf ihren insgesamt siebten Podestplatz bei der CHAMPIONS-Wahl. Mit dem Erstliga-Aufsteiger 1. FC Union gibt es zwar einen Topfavoriten, der mit dem größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte aufwartet, doch dahinter scheint das Rennen offen.

Auch BR Volleys Trainer Cedric Enard hat allemal eine Chance auf das Podium. Der 43-jährige Franzose, der in seinem ersten Jahr in Berlin die Mannschaft durch eine turbulente und letztendlich äußerst erfolgreiche Saison führte, bekommt in seiner Rubrik unter anderem Konkurrenz von ALBAs spanischem Headoach Aíto García Reneses sowie dem Unioner-Aufstiegstrainer Urs Fischer. Natürlich freut sich auch Cedric Enard wie sein Team über jede Stimme der Volleyball-Anhänger und Sport-Fans.

Zur Wahl stehen insgesamt wieder je zehn Sportlerinnen und Sportler, Mannschaften und Trainer/Manager in diesen vier Kategorien. Gewählt werden kann bis zum 01. Dezember 2019 online bei den Medienpartnern und auf www.champions-berlin.de/wahl. Zudem liegen in den LOTTO-Annahmestellen die Stimmzettel aus.

Neben den Berlinerinnen und Berlinern wählt wie in den Vorjahren eine Expertenjury (mit den Sportchefs der Medienpartner, Vertretern der Stadt, des Landessportbunds und des Olympiastützpunkts) die Sportler des Jahres. Die Ergebnisse aus Publikumswahl und Expertenjury fließen zu jeweils 50 % ins Endergebnis ein.

Zu gewinnen gibt es für alle Teilnehmer beispielsweise Tickets für das DFB-Pokalfinale 2020, einen 55 Zoll Falt-Screen von Samsung oder VIP-Tickets für sportliche Topevents in Berlin. Die CHAMPIONS 2019 werden am 14. Dezember im Rahmen einer festlichen Gala unter dem Motto „Olympia Tokio 2020“ im ESTREL vor mehr als 2.000 Gästen bekannt gegeben und geehrt.

News teilen

Aktuelle News

  • Bigpoints in Polen
    CEV Champions League
  • Der Headcoach ist zurück
    CEV Champions League
  • Kalender & Fotobuch 2023 erhältlich!
    By Benjamin Patch
  • Halbfinale terminiert, Fanfahrt angeboten
    DVV-Pokal
  • “Kleines Derby“ geht an die BR Volleys
    Volleyball Bundesliga | Spielbericht
  • Auftritt bei den Youngsters
    Volleyball Bundesliga
  • Ein denkwürdiger Pokalabend
    DVV-Pokal | Spielbericht
  • Pokalfieber im Volleyballtempel
    DVV-Pokal
  • Dosanjh schließt die Zuspiel-Lücke
    Kadernews
  • Viertelfinals stehen an – Halbfinalauslosung in Düsseldorf
    DVV-Pokal