Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Zwölfte Champions-League-Teilnahme in Serie

Do 01.06.2023
Foto: Andreas Gora
Foto: Andreas Gora

Wie die Volleyball Bundesliga am heutigen Donnerstag (01. Jun) bekanntgab, starten in der Saison 23/24 insgesamt zehn deutsche Vereine in europäischen Wettbewerben, wobei sich jeweils fünf Teams bei den Männern und fünf bei den Frauen den internationalen Herausforderungen stellen. Die BR Volleys gehen als Meister in ihre nunmehr zwölfte Champions-League-Spielzeit in Serie und werden dabei vom VfB Friedrichshafen sowie erstmals der SVG Lüneburg begleitet. Die Auslosung findet am 19. Juli 2023 in Luxemburg statt.

Zum zweiten Mal in Folge werden alle verfügbaren internationalen Startplätze durch die Vereine der VBL besetzt. Aufgrund des erneuten Ausschlusses russischer Mannschaften rückt Deutschland im Nationenranking der Männer wieder auf Rang drei vor und erhält somit ein drittes Antrittsrecht in der Gruppenphase der Königsklasse. Neben den beiden Rekordmeistern aus Friedrichshafen und Berlin belegt mit Lüneburg ein Champions-League-Debütant diese Position. Die Niedersachsen waren sowohl nach der Haupt- als auch Zwischenrunde die Drittplatzierten. Die SWD powervolleys Düren (CEV Cup) sowie die Helios Grizzlys Giesen (Challenge Cup) komplettieren das deutsche Starterfeld auf europäischer Bühne.

Die BR Volleys dürfen sich damit seit 2012/13 durchgängig mit den Besten des Kontinents messen. Welche Gegner die Berliner diesmal im Volleyballtempel Max-Schmeling-Halle empfangen, entscheidet sich bereits am 19. Juli. Die Auslosung im Broadcasting Center Europe (BCE) in Luxemburg inkludiert – anders als in den Vorjahren – direkt die Gruppenphase der CEV Champions League Volley 2024.

Alle internationalen Heimspiele sind natürlich in der BR Volleys Saisonkarte enthalten: www.br-volleys.de/tickets

>>> Zur ausführlichen Europapokal-Meldung der VBL <<<

News teilen

Aktuelle News

  • Nervenaufreibender Tiebreak-Sieg
    Volleyball Bundesliga
  • Der nächste Volleyball-Krimi?
    Volleyball Bundesliga
  • Aufschlag zum ersten ZERO WASTE Spieltag
    Nachhaltigkeit
  • Demonstration der Weltklassemannschaft
    CEV Champions League
  • Italiens Meister gegen die BR Volleys und ihr Publikum
    CEV Champions League
  • Das Topteam aus dem Volleyball-Mekka
    CEV Champions League
  • Aufgabe beim Neuling mit Bravour gelöst
    Volleyball Bundesliga
  • Endspurt in der Bundesliga
    Volleyball Bundesliga
  • Mit deutlich mehr Biss erfolgreich
    Volleyball Bundesliga
  • Aufschlag der Affenbande im Volleyballtempel
    Volleyball Bundesliga