Deutscher Meister

Deutscher Pokalsieger

Europacup-Sieger

News

Tickets für die Königsklasse

Mi 16.09.2015

Zehn Tage nach dem ersten Heimspiel der Spielzeit 2015/2016 am 25. Okt gegen den TV Ingersoll Bühl starten die BR Volleys auch in die neue Saison der CEV Champions League. Arkas Izmir heißt am 4. Nov der erste von drei Gegnern in der Gruppenphase der europäischen Königsklasse. Wer auch in diesem Jahr kein internationales Match des Hauptstadtclubs verpassen möchte, kann sich ab sofort die Tickets im Vorverkauf sichern.


2015-09-16

Auch in der neuen Saison dürfen sich die Fans auf packende Spiele in der Königsklasse freuen.
Foto: Eckhard Herfet


Die CEV Champions League verspricht auch in der neuen Spielzeit hochklassige und spannungsgeladene Duelle im „Volleyballtempel“ Max-Schmeling-Halle. Dabei bekommt es Berlins Volleyballclub Nr. 1 zunächst mit dem türkischen Meister Arkas Izmir zu tun. Das Aufeinandertreffen mit dem neuen Club des langjährigen BR Volleys Zuspielers Kawika Shoji dürfte gleich zum Schlüsselspiel gegen einen Gegner auf Augenhöhe werden. Nach einem Auswärtsmatch bei Belogorie Belgorod in Russland wird am 02. Dez Marek Union-Ivkoni Dupnitsa in Berlin zu Gast sein. Der bulgarische Meister, im letzten Jahr nicht über die Gruppenphase hinausgekommen, dürfte der vermeintlich leichteste Gegner in einer insgesamt sehr schwierigen Gruppe sein. Am 20. Jan schlägt abschließend Belogorie Belgorod in der Max-Schmeling-Halle auf. Der russische Spitzenclub mit dem deutschen Superstar Georg Grozer jr. zählt zu den stärksten Teams des Kontinents und konnte die CEV Champions League bereits drei Mal gewinnen (2003, 2004, 2014).

Auch die Ticketpreise für den höchsten europäischen Wettbewerb bleiben im Vergleich zur Vorsaison konstant. Somit gibt es weiterhin Eintrittskarten in drei Kategorien: Die festen Plätze (in den Blöcken C, D, E, F, J, K) kosten 18 EUR (ermäßigt 15 EUR), die Tickets im freien Sitzplatzbereich (Blöcke  A, B, H, I, L, M-Y) sind für 14 EUR (ermäßigt 11 EUR) zu erwerben und für Plätze im DKB-Familienblock (Block G) bezahlt man 12 EUR (ermäßigt 9 EUR).

Ab heute können die Tickets für die Heimspiele der BR Volleys in der CEV Champions League im Online-
Ticketshop gebucht werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Ticket-Hotline 01806 - 99 11 12 zu
nutzen, oder die Tickets direkt an der Max-Schmeling-Halle zu erwerben.

News teilen

Aktuelle News

  • BR Volleys bei Rock the Beach
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Kontinuität im Trainer- und Betreuerteam
    Saisonvorbereitung 22/23
  • "Wir müssen fast täglich Kinder abweisen, weil wir keine Halle haben"
    rbb24-Interview mit Kaweh Niroomand
  • Trainingsauftakt beim Deutschen Meister
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Bounce House Cup eröffnet neue Spielzeit
    Saisonauftakt
  • BR Volleys reisen zum Regionalpokalsieger Ost
    DVV-Pokal
  • Autohaus Wegener neuer Mobilitätspartner
    BR Volleys NETZwerk
  • RBB trifft Brehme
    Saisonvorbereitung 22/23
  • Vollstes Vertrauen: Sotola bis 2025
    Kadernews
  • Anpassungen am Bundesliga-Spielplan
    Volleyball Bundesliga